ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ZU SMART FLOWER

GELTUNGSBEREICH
Die Sprachschule Smart Flower bietet Sprachkurse für Privatpersonen und zur beruflichen Weiterbildung für Firmenkunden an. Die nachfolgenden Bedingungen gelten für alle Leistungen im Rahmen des Sprachunterrichts.

ANMELDEN
Die Anmeldung ist für die Dauer der laufenden Unterrichtsperiode verbindlich und ist per Telefon, Fax, Post oder E-Mail/Webseite möglich. Das unterschriebene Anmeldeformular ist rechtsgültig und für die vereinbarten Leistungen verbindlich. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Im Falle der Überbuchung wird der Kunde unverzüglich informiert. Die Anmeldung bedeutet keinen Anspruch auf die Kursteilnahme, insbesondere wenn der betreffende Kurs bereits ausgebucht ist. Eine Unterrichtsperiode beginnt mit dem im Vertrag festgelegten Termin. Sie endet mit Ablauf der letzten vereinbarten Unterrichtseinheit. Eine Verlängerung kann nur schriftlich durch den Kunden und der Sprachschule Smart Flower vereinbart werden.

EINSCHREIBEGEBÜHREN
Es wird keine Einschreibegebühr erhoben.

UNTERRICHTSDAUER
Jede Unterrichtseinheit dauert 45 Minuten (Ausnahme Unterricht für besondere Zwecke wie z. B. Seminare/Workshops etc. 60 Minuten). Unterricht erfolgt in Blöcken von mindestens 2 Unterrichtseinheiten (Ausnahme Kinder 1 UE) pro Treffen.

TEILNEHMERZAHL
Eine Gruppe besteht aus mindestens 4 Teilnehmern. Wenn bis zu drei Tage vor Beginn eines Gruppenkurses die nötige Teilnehmerzahl von 4 Personen nicht erreicht wird, hat die Smart Flower Sprachschule das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Den Teilnehmern wird jedoch die Möglichkeit geboten, den Sprachkurs in einer anderen Form durchzuführen (Einzelunterricht oder proportionale Abkürzung der Unterrichtsstunden). Der Ausfall von Kursen wegen zu geringer Teilnehmerzahl bleibt vorbehalten. Bereits eingezahlte Beträge werden in diesem Fall zurückerstattet. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

ABSAGEN
Es wird um regelmäßige und verlässliche Teilnahme an den Unterrichtstreffen während der Unterrichtsperiode gebeten, um den Sprachlehrern ein Maximum an Planungssicherheit zu geben.

Absagen von Einzelunterricht: Einzelne Unterrichtstermine können vom Teilnehmer bis zu 24 Stunden während der Bürozeiten vor Unterrichtsbeginn abgesagt werden und sind damit kostenfrei. Für zu spät abgesagte bzw. gar nicht abgesagte Unterrichtseinheiten des Teilnehmers wird die volle Unterrichtsgebühr berechnet. Bei einer Verspätung von einer halben Stunde oder mehr ohne vorherige Abstimmung mit der Smart Flower Sprachschule während der Bürozeiten ist der Unterricht nicht mehr gewährleistet.

Absagen von Gruppenunterricht: Unterrichtstermine von Standardkursen in Gruppen können nicht abgesagt werden. Unterricht kann bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl oder infolge höherer Gewalt (z.B. Erkrankung des Sprachlehrers) abgesagt werden. Nach Möglichkeit wird der Unterricht dann nachgeholt. Ist eine Nachholung nicht möglich, wird keine Kursgebühr berechnet, bzw. bereits gezahlte Gebühren erstattet. Weitergehende Ansprüche der Teilnehmer bestehen nicht. Durch Feiertage bedingte Ausfälle werden ausgeglichen.

URHEBERRECHT
Die Arbeitsmaterialien zum Unterricht sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einwilligung der Smart Flower Sprachschule vervielfältigt oder verbreitet werden.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Rechnungen für Unternehmen sind ohne Abzug 10 Tage ab Rechnungsdatum fällig. Für Privatpersonen sind die Unterrichtsgebühren grundsätzlich im Voraus zu entrichten. Die Zahlung der Rechnung muss spätestens bis zum Kursbeginn eingegangen sein.


Bei Zahlungsverzug ist die Smart Flower Sprachschule berechtigt, Zinsen in Höhe von mindestens 5% über dem jeweiligen Basiszinssatz zu berechnen. Ferner ist eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 5,- € zu entrichten. Die berechneten Preise sind der Preisliste des jeweiligen Leistungszeitraums zu entnehmen.

DATENSCHUTZHINWEISE
Der/die Kursteilnehmer/in erklärt sich mit der elektronischen Speicherung seiner/ihrer Daten einverstanden. Die Daten werden von Smart Flower Sprachschule ausschließlich zur Erfüllung des Vertragszwecks verwendet; eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

ERFÜLLUNGSORT, GERICHTSSTAND
Das Vertragsverhältnis und weitere Geschäftsverbindungen zwischen uns und dem Kunden unterliegen ausschließlich dem deutschen Recht unter Ausschluss des internationalen Kaufrechts. Soweit zulässig, gilt für alle Streitigkeiten als ausschließlicher Gerichtsstand für beide Teile. Walluf (Hessen), Deutschland

STAND: JANUAR 2015
Sprachenschule Smart Flower
Inhaber John Moen Rosenstraße 7
65396 Walluf